Eisbär

 

Willkommen bei Polarfoto!

 

Dieses Bildarchiv wurde Mitte der 90er Jahre gegründet. Es basiert auf nunmehr fast 40-jähriger Photographie vornehmlich in den polaren Regionen. Ich habe zunächst als Wissenschaftler in der Eiszeit- und Meeressgeologie (Nordsee) gearbeitet, dann als Wissenschaftsjournalist (davon sieben Jahre bei der Deutschen Presseagentur dpa) und in den letzten Jahren hauptsächlich als selbstständiger Photograph. Ein Schwerpunkt meiner Arbeit ist die Dokumentation des in den letzten Jahren populär gewordenen Klimawandels. Das Archiv umfasst derzeit etwa 20.000 Fotos.

 

Ich habe alle Anrainer der Arktis (Grönland, Kanada, Alaska, Russland, Svalbard) privat, mit Forschungsschiffen als Wissenschaftsjournalist und auf Kreuzfahrtschiffen als Lektor bereist, auch die Antarktis besucht. Außerdem finden sich zahlreiche Motive aus weiteren Teilen der Welt, vornehmlich aus dem nördlichen Europa (Skandinavien, Island, Spitzbergen), aber auch u.a. aus dem Mittelmeerraum, Nordamerika und Neuseeland. Schwerpunkte meiner Arbeit sind die Natur- und Landschaftsfotografie. Andere Bereiche zeigen Klima und Wetter, Polarlichter, Umwelt und Technik, Polarforschung, Geologie, Fischerei, Tourismus, Astronomie.

 

Über die Eingabe von Stichwörtern ist eine gezielte Motivsuch möglich.

 

Ich lade alle Interessenten ein, auf der Homepage zu blättern und virtuell zu reisen. Alle Fotos unterliegen meinem Urheberecht und sind käuflich erwerbbar. Über Verbesserungsvorschläge und konstruktive Kommentare freue ich mich.

 

 

AKTUELL - Ab sofort erhältlich: Der neue Kalender
Northern Lights 2017.